Anthroposophische Gesellschaft
Ludwig-Uhland-Zweig Tübingen

Ernährung aus anthroposophischer Sicht

Montag, 30. Januar, 20.15 Uhr, Wächterstraße 36

Dietrich Schlodder, Tübingen

Anthroposophie hat sich für viele Berufsfelder und Lebensfragen als fruchtbar erwiesen und steuert wertvolle Gesichtspunkte auch zu unserer Ernährung bei. Dennoch gibt es keine allgemeingültige „anthroposophische Ernährung“. Vielmehr gilt es auch in der Ernährung, in Kenntnis der Besonderheiten des menschlichen Organismus und seiner Beziehungen zur umgebenden Natur, einen stimmigen individuellen Weg zu finden.
Dr. Dietrich Schlodder ist anthroposophischer Arzt im Ruhestand.

Anschließend an den kurzen Vortrag ist ein ausführlicher Gesprächsaustausch vorgesehen.

Aktuell im Kulturforum


Montag, 30. Januar, 20.15 Uhr, Wächterstraße 36

Dietrich Schlodder, Tübingen

Weiterlesen

Montag, 13. Febr. 20.15 Uhr, Wächterstraße 36

Andreas Schmitt, Tübingen

Weiterlesen

Samstag, 25. Februar, 16.00 Uhr, Wächterstr. 36

Magda Sommer, Tübingen:

Ein Nachklang zum 250. Geburtstag des Dichters

Weiterlesen