Anthroposophische Gesellschaft
Ludwig-Uhland-Zweig Tübingen

Übersinnliche Welterkenntnis durch Anthroposophie

Samstag, 4. März 9.00 – 13.00 Uhr (mit Pause)

Wächterstraße 36

Grundlagenseminar mit Burkart Zinn

Vielen Menschen, auch solchen, die die Anthroposophie schon etwas kennen, sind deren Grundlagen nicht klar. Manchen fällt es schwer, die Werke Rudolf Steiners alleine zu lesen, sie bevorzugen einen direkten Gedankenaustausch mit anderen. Das Seminar ist daher in diesem Sinne als eine Einführung in die Anthroposophie gedacht. Nach einer

Einleitung richten sich die weiteren Inhalte nach den Bedürfnissen und Fragen der Teilnehmenden im gemeinsamen Gespräch.  

Burkart Zinn arbeitete als Jurist in der Verwaltung, hauptsächlich im Bereich Aus- und Fortbildung.

Aktuell im Kulturforum


Montag, 30. Januar, 20.15 Uhr, Wächterstraße 36

Dietrich Schlodder, Tübingen

Weiterlesen

Montag, 13. Febr. 20.15 Uhr, Wächterstraße 36

Andreas Schmitt, Tübingen

Weiterlesen

Samstag, 25. Februar, 16.00 Uhr, Wächterstr. 36

Magda Sommer, Tübingen:

Ein Nachklang zum 250. Geburtstag des Dichters

Weiterlesen