Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Anthroposophische Gesellschaft
Ludwig-Uhland-Zweig Tübingen

Krankheit – Gesundheit | Erfahrungen aus der anthroposophischen Arztpraxis

Montag, 2. Dezember, 20.15 h, Wächterstraße 36

Dr. Klaus Lesacher, Tübingen

 

Die Begriffe des Gesundwerdewillens und des Heilerwillens werden näher betrachtet und wie diese beiden in der Arzt-Patient-Beziehung die wesentliche Grundlage der Heilung darstellen. Dabei soll der Kontext der allgemeinen gesellschaftlichen und der damit im Zusammenhang stehenden medizinischen Veränderungen und Entwicklungen Berücksichtigung finden.

Dr. Klaus Lesacher ist Anthroposophischer Allgemeinarzt in einer Praxisgemeinschaft mit Dr. Julia Raabe, sowie Schularzt an der Tübinger Freien Waldorfschule.

Aktuell im Kulturforum


gegen das Corona-Virus

Medizinische, gesellschaftliche und anthroposophische Gesichtspunkte

Weiterlesen

Montag, 19. Oktober, 20.15 Uhr, Wächterstr.36

Ensemble „In Cuore“ Pforzheim

 

Im 20. Jahrhundert wurde nach den schrecklichen Kriegsereignissen die...

Weiterlesen

Montag, 9. Nov., 20.15 Uhr, Wächterstr. 36

Dipl.-Ing. Guntram Stoehr, Kirchzarten

Lichtbild-Vortrag

 

Heilsame Plätze erspüren und ihre Energie...

Weiterlesen