Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Anthroposophische Gesellschaft
Ludwig-Uhland-Zweig Tübingen

Ergänzung zum KULTURFORUM

ANMELDUNG:  Aufgrund der Vorgaben zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ist nur eine begrenzte Zahl von Teilnehmenden möglich, die sich bis Freitag der Vorwoche vorab bei uns anmelden müssen:

SCHRIFTLICH an: Rudolf Steiner Haus

Wächterstraße 36, 72074 Tübingen

(bitte mit Telefonnummer zwecks Rückruf)

PER MAIL magda.sommer[at]posteo.de

Sie sind so angemeldet und erhalten nur eine Absage, wenn es keinen Platz mehr gibt. Teilen Sie uns bitte mit, wenn Sie verhindert sind.

HYGIENE: Kommen Sie bitte mit Mund-Nasenschutz, der kann am Platz abgenommen werden.

Bei allen Veranstaltungen sorgen wir für die entsprechenden Maßnahmen und Abstände der Sitze. Ihre Anmeldedaten müssen wir zur Kontaktrückverfolgung 4 Wochen speichern.

Willkommen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der anthroposophischen Arbeit in Tübingen.

Was ist der Mensch für ein physisch-geistiges Doppelwesen ?

Was ist sein individueller und sein sozialer Entwicklungsweg ?

Was ist es, "was die Welt im Innersten zusammenhält ?"

(J. W. v. Goethe zu Beginn seines Faust-Dramas)

Das sind Themen, mit denen sich Anthroposophie als erweiterte Geistes-Wissenschaft, mit denen wir uns im Ludwig-Uhland-Zweig Tübingen beschäftigen.

Schauen Sie nach !

Aktuell im Kulturforum


gegen das Corona-Virus

Medizinische, gesellschaftliche und anthroposophische Gesichtspunkte

Weiterlesen

Montag, 19. Oktober, 20.15 Uhr, Wächterstr.36

Ensemble „In Cuore“ Pforzheim

 

Im 20. Jahrhundert wurde nach den schrecklichen Kriegsereignissen die...

Weiterlesen

Montag, 9. Nov., 20.15 Uhr, Wächterstr. 36

Dipl.-Ing. Guntram Stoehr, Kirchzarten

Lichtbild-Vortrag

 

Heilsame Plätze erspüren und ihre Energie...

Weiterlesen